Wohnhaus E Klosterneuburg


ELLIPTISCHE PFLANZINSELN. ORGANISCHE FORMEN.
Der weitläufige Garten rund um die zeitgemäße Gebäudearchitektur (Projekt A01) sollte einen parkähnlichen Charakter aufweisen und mit modernen Gestaltungselementen bestückt werden. Eine großzügige freie Rasenfläche verleiht dem Garten Weite und schafft einen nutzungsoffenen Raum. Sich quer in das Grundstück schneidene Elemente - ein Holzsteg und Pflanzfilter-Streifen – geben dem Gesamtraum Struktur. Ein geschwungener Betonstein-Trittplattenweg schlängelt sich durch den Garten, durchbricht die Strukturelemente und verbindet so die unterschiedlichen Bereiche. Elliptische Pflanzinseln begleiten den Weg und sorgen durch üppige und sorgfältig ausgewählte Bepflanzung für zusätzliche Attraktivität und verstärken die parkähnliche Wirkung. Gefasst wir das gesamte Grundstück von in organischen Formen gehaltene Pflanzflächen.
FACTSHEET

Gartenfläche: 5.400m2
Möbel: Serralunga, Extremis
Licht: Viteo, Bega
Ausstattung: Pool, Holz-und Steinterrassen
Bepflanzung: Großbaumfelder, Hortensien, Funkien, Felsenbirnen, Astilben